Schönheitschirurgie speziell für Männer

Schönheitschirurgie speziell für Männer

In aller Regel gestalten sich alle Schönheitsoperationen bei Männern und Frauen gleich.
Allerdings sind die Brustvergrößerung und die Gynäkomastie bei den Männern nochmal ein spezielles Thema und werden daher hier nochmal gesondert aufgegriffen.

Wenn Sie noch irgendwelche Fragen zur Brustverkleinerung bei einer Gynäkomastie in der Türkei haben, zögern Sie nicht uns anzurufen oder sich per E-Mail an uns zu wenden. Wir informieren Sie gerne ausführlich und geben Ihnen die Möglichkeit sich einen persönlichen Eindruck vom durchführenden Plastischen Chirurgen zu machen. Dieser ist einmal im Monat in Berlin und hält einen Vortrag über Schönheitsoperationen.

MF_shutterstock_304901255
Warum eine
Brustverkleinerung
in der Türkei?

Wir von medicalfly können von einer langen und erfolgreichen Zusammenarbeit mit unseren Partnerkliniken und Ärzten in der Türkei berichten. Die Brustverkleinerung in der Türkei wird von dem renommierten Plastischen Chirurgen durchgeführt, welcher seit Jahren regelmäßig mit seinem qualifizierten und geschulten Team zusammenarbeitet.

Hierbei wird nicht an Qualität gespart. Die medizinische Technik ist auf dem neusten Stand und unterliegt regelmäßigen Prüfungen.

Vor Ort steht Ihnen auch ein Chauffeur zur Seite, der sich darum kümmert, dass Sie vom Flughafen zum Hotel und vom Hotel zu den Terminen zum Krankenhaus und wieder zurück gebracht werden.

Desweiteren unterstützen wir Sie bei jedem Schritt und stehen Ihnen auch nach der Brustverkleinerung bei der Gynäkomastie noch mehrere Monate zur Seite. So gehen wir sicher, dass Sie von uns ausgiebig betreut werden.

Brustvergrößerung
für Transgender

Wie genau eine Brustvergrößerung von statten geht und was alles damit verbunden ist haben wir hier ausführlich niedergeschrieben. Jedoch möchten wir uns jetzt nochmal auf eine Besonderheit beziehen.

Im Prinzip verläuft eine Brustvergrößerung bei allen Geschlechtern gleich. Jedoch muss man Bedenken, dass Menschen, die als Mann  geboren wurden für gewöhnlich deutlich weniger Gewebe im Brustbereich aufweisen als Frauen. Die Positionierung des Silikonimplantats muss somit unter dem Brustmuskel erfolgen, da nur so ein natürliches Ergebnis erzielt werden kann. Diese Methode ist nicht gesondert von den Frauen. Denn auch viele sehr schlanke Frauen, die nicht genug Eigengewebe mitbringen, entscheiden sich für ein Implantat unter dem Brustmuskel. Das Silikonimplantat auf den Brustmuskel zu setzen könnte die Ränder des Implantats bei Bewegung durchscheinen lassen, weshalb sich gerade bei gebürtigen Männern grundsätzlich auf diese Methode berufen wird.

Brustverkleinerung
bei einer Gynäkomastie

Viele Männer leiden an der sogenannten Gynäkomastie, an einem weiblichen Busen. Die Ursachen können hierfür sehr vielfältig sein und belasten die Betroffenen enorm.

Zum einen kann die Pubertät ausschlaggebend sein. Hierbei wächst die Brust bei dem Großteil der Jungs, bildet sich jedoch in den meisten Fällen wieder zurück. In einigen Fällen verbleibt die Brust jedoch in dem Zustand und ist besonders problematisch bei übergewichtigen Jungen.

Machen Männer Gebrauch von Anabolika oder wird Alkohol zu häufig und oder in zu großem Maß konsumiert, dann kann die Leber nicht mehr genug Östrogen abbauen, was häufig zur Gynäkomastie führt. Der Alterungsprozess kann jedoch auch dazu führen, dass die Produktion der männlichen Hormone sinkt,somit der Körperfettanteil im Körper steigt und so auch die Brust wächst.

Eine Gynäkomastie kann allerdings auch hormonell bedingt sein oder einer Leberzirrhose zugrunde liegen. Im schlimmsten Fall kann der Männerbusen jedoch auf einen Brustkrebstumor hindeuten.

Ist die Gynäkomastie nicht aufgrund von Brustkrebs aufgekommen können sich die Betroffenen für eine Brustverkleinerung entscheiden.

Zunächst muss betrachtet werden, ob die Gynäkomastie hauptsächlich nur überschüssigem Fettgewebe verschuldet ist oder ob auch überschüssiges Drüsengewebe vorhanden ist.

Geht es lediglich um Fettgewebe welches entfernt werden muss, geht man mit einer einfachen Fettabsaugung vor. Dabei wird ein kleiner Schnitt am Brustwarzenvorhof gemacht, eine schmale Absaugkanüle ins Gewebe eingeführt und das Fettgewebe vorsichtig unter einer örtlichen Betäubung abgesaugt.

Ist jedoch ein Überschuss an Drüsengewebe vorhanden, so muss dieses über  denselben Schnitt entnommen werden. Gegebenfalls muss das auch mit einer Fettabsaugung kombiniert werden.

In Fällen wo viel Gewebe entnommen werden musste, kann es zu einem Hautüberschuss kommen. In dem Fall kann der Patient die Verkleinerung mit einer Bruststraffung kombinieren.

Damit Sie sich schon vorab ein Bild machen können, wie Sie zu Ihrer Brustverkleinerung in der Türkei kommen, möchten wir Ihnen an dieser Stelle einen groben Überblick über den Ablauf vermitteln.

Zunächst müssten Sie sich mit uns über E-Mail oder Telefon in Verbindung setzen. Nachdem Sie uns von Ihren Wünschen erzählt haben und alle Ihre Fragen geklärt wurden, werden wir Sie auffordern uns Bilder zuzuschicken, welche wir an unsere Partnerklinik weitervermitteln. Nachdem diese von unseren Plastischen Chirurgen ausgewertet wurden, geben wir alle Informationen an Sie weiter und schicken Ihnen ein schriftliches Angebot zu.

Entscheiden Sie sich für die Operation, senden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung zu, welche Sie unterschrieben an uns zurückschicken müssen.

Ihre Brustverkleinerung bei einer Gynäkomastie in der Türkei wird komplett von medicalfly organisiert und vermittelt. Wir nehmen Sie vom ersten Tag an die Hand und unterstützen Sie bei jedem Schritt.

Wir klären alles vorab bei einem Telefonat oder einem persönlichen Treffen in unserem Büro in Berlin, sodass keine Fragen und Bedenken mehr offen bleiben.

Auch in der Türkei stehen wir Ihnen zur Seite. So werden Sie, sobald Sie am Flughafen landen von einem Chauffeur samt deutschsprachiger Betreuung abgeholt und zu unserem Kooperations-Hotel gebracht.

Am nächsten Tag werden Sie vom selbigen Chauffeur zu unserer Partnerklinik zum Vorgespräch und der anschließenden Operation gefahren.

In der Regel bleiben die Patienten für zwei Nächte im Krankenhaus und werden daraufhin zurück zum Hotel gebracht und für alle weiteren Nachuntersuchungen wieder hingebracht. Solange Sie sich von der Operation erholen bleiben Sie im Hilton Hotel, bis Sie bereit sind Ihren Flug nach Hause anzugehen.

Mia Berre Hotel Istanbul
DikilitasMh. Ayazmadere
Cd. No 6,
34349 İstanbul
Türkei

Ernsthafte medizinische Komplikationen sind sehr selten. Der Patient muss sich jedoch bewusst sein, dass jeder operative Eingriff immer ein gewisses Risiko birgt.

Zu generellen Risiken bei Operationen zählen Infektionen, Blutungen, Thrombosen oder eine schlechte Verträglichkeit bei der Anästhesie.

  • Fragen?
    zur Schönheitschirurgie für Männer

    Hier haben wir für Sie die am häufigsten gestellten Fragen zur Schönheitschirurgie für Männer in der Türkei zusammengestellt und diese beantwortet.

  • unser Team
    medicalfly stellt sich vor

    Hier können Sie einige Gesichter und Teammitglieder von medicalfly kennenlernen. Wir sind sowohl in Deutschland, als auch in der Türkei ansässig, um Sie optimal zu betreuen.

  • Presse
    medicalfly´s Presseberichte

    Gesammelte Presseberichte, Veröffentlichungen und Fotos von Veranstaltungen mit und rund um medicalfly.

  • Noch Fragen offen?
    Wir freuen uns Ihnen helfen zu können!

    Wenn Sie noch irgendwelche Fragen zur Schönheitschirurgie für Männer haben, zögern Sie nicht uns anzurufen oder sich per E-Mail an uns zu wenden. Wir informieren Sie gerne ausführlich.

Bitte klicken Sie zum Öffnen der einzelnen Seiten auf die drei kleinen Punkte.