Trustpilot
medicalfly Tüv Setifika

BARTTRANSPLANTATION IN DER TÜRKEI MIT MEDICALFLY

Ein voller Bart kann das Aussehen eines Mannes deutlich verändern. In einigen Fällen kann es jedoch aufgrund von Genetik, Alter oder anderen gesundheitlichen Bedingungen zu unerwünschtem Bartausfall oder auch gar nicht erst zu Bartwuchs kommen. In diesem Fall kann eine Barttransplantation helfen, das Selbstvertrauen eines Mannes mit einem vollen Bart wieder herzustellen. Wenn Sie sich an medicalfly wenden, erhalten Sie alle Informationen, die Sie über die Operation benötigen, sowie eine kostenlose Beratung durch unsere Partner-Experten.

Kunden können sich aus den folgenden Gründen für eine Barttransplantation in der Türkei bei medicalfly entscheiden;

  • Sie wünschen sich einen vollen Bart für ein gesundes, jüngeres Aussehen
  • Sie sind nicht zufrieden mit der Fülle Ihres Bartes
  • Sie haben eine Krankheit, die zum Verlust der Barthaare geführt hat

01

Beratung
Wir beraten Sie persönlich oder telefonisch bezüglich der Barthaartransplantation in Rücksprache mit unserem Partnerchirurgen.

02

Behandlung
Die Behandlung erfolgt nach detaillierter Aufklärung und Besprechung von unserem Partnerchirurgen und Spezialisten für Plastische Chirurgie.

03

Erfolg
Mit einem neuen Gefühl starten Sie in Ihr Leben – und wir bleiben an Ihrer Seite: uns ist Ihr Wohlbefinden weiterhin wichtig und Sie können sich jederzeit wieder an uns wenden.

Mit der medicalfly Garantie

Noch weitere Fragen?
030 / 857 434 84

Für weitere Informationen bezüglich Ihrer Beratung mit unserem Kooperations Chirurgen, Ihre persönliche Beratungsplanung und für weitere offene Fragen stehen wir Ihnen immer gerne zur Verfügung. Gerne dürfen Sie uns kontaktieren oder das beiliegende Formular ausfüllen. Wir treten in kürzester Zeit mit Ihnen in Kontakt. Mit unserer medicalfly Garantie beraten wir Sie nicht nur vor der Operation sondern stehen Ihnen auch noch in der Prozedur danach für einen gewissen Zeitraum zur Seite.

Wie läuft die Barttransplantation in der Türkei ab?

Abhängig von Ihrem Gesundheitszustand entscheidet unser Spezialist, ob Sie für die Operation geeignet sind und wie viele Grafts transplantiert werden müssen, um das beste Ergebnis für Sie zu erzielen. Infolge unserer präoperativen Untersuchungen entscheidet unser Spezialist über den besten Behandlungsplan für Sie und wir erklären Ihnen das Verfahren im Detail.

Die Operation wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Anschließend werden die Grafts mit der FUE-Methode, meist mit Hilfe eines Mikromotors, am Hinterkopf entnommen. Dieser Bereich wird in der Regel vor dem Eingriff rasiert, um den Zugang zu erleichtern. Da das Haar dort sehr kräftig ist und das Risiko eines Haarausfalls auch nach der Transplantation minimal ist, wird dieser Bereich als „Spenderbereich“ bezeichnet.

Die Grafts werden in speziellen Behältern gesammelt und unter optimalen Bedingungen aufbewahrt, um eine Beeinträchtigung der Haarstruktur zu verhindern. Anschließend werden sie von einem erfahrenen Haartransplantationsspezialisten in die „Kanäle“ eingepflanzt, die im Bartbereich geöffnet werden, wo die Transplantation gewünscht wird. Die Richtung der geöffneten Kanäle ist sehr wichtig, da sie direkt proportional zum Wachstum ist.

Die Operation kann bis zu 8-10 Stunden dauern und die Schritte, die nach der Operation für einen erfolgreichen Genesungsprozess zu befolgen sind, werden Ihnen sowohl von unserem Team als auch von unserem Partnerspezialisten erklärt.

Wie bereitet man sich auf die Barttransplantation in der Türkei vor?

Am Tag der Operation sollten Sie ein vollwertiges Frühstück zu sich nehmen. Auf Koffein sollten Sie jedoch vor der Operation verzichten. Auch das Rauchen und Alkoholkonsum sollten 2 Wochen vor der Operation eingestellt werden, Metallgegenstände und künstliche Nägel sollten vor der Operation entfernt werden.

Sollten Sie regelmäßig Medikamente einnehmen, informieren Sie unser Team hierüber.

Nehmen Sie bequeme Kleidung mit, wenn Sie in die Türkei reisen. Stellen Sie auch sicher, dass Sie Ihre persönlichen Pflegeartikel mitnehmen. Am Tag der Operation ist es wichtig, dass Sie ein Hemd mit Reißverschluss oder Knöpfen tragen.

Nach der Barttransplantation

  • Ungefähr 3 Wochen nach der Operation ist es normal, dass die Haare abfallen.
  • Der Bartwuchs beginnt nach dem 3. Monat
  • Es wird empfohlen, für mindestens 2 Wochen nach der Operation nicht zu rauchen und keinen Alkohol zu trinken.
  • Die Einnahme von Medikamenten sollte ebenfalls für 2 Wochen ausgesetzt werden.
  • Die Gesichtsreinigung sollte nur mit lauwarmem Wasser und niedrigem Druck erfolgen.
  • Weitere Regeln werden Ihnen von unserem Spezialisten und dem medicalfly-Team ausführlich erklärt und alle Ihre Fragen werden bestmöglich beantwortet.

Preise für die Barthaartransplantion & Finanzierung

Um Informationen über die Preise für die Barthaartransplantion in der Türkei mit medicalfly zu erhalten, können Sie hier klicken, unser Team kontaktieren oder ein Formular ausfüllen, damit unser Team Sie kontaktieren kann.

Die spezielle Vorgehensweise hängt von Ihren Gegebenheiten, insbesondere über die Anzahl der transplantierten Grafts ab und kann nach der ersten Beurteilung durch unseren Spezialisten präzisiert werden.

Unsere 15 Jahre lange Erfahrung im Bereich des Medizintourismus, ermöglicht es uns Ihnen eine Finanzierungsmöglichkeit anzubieten, wenn Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland oder in Österreich haben. Hier erreichen Sie unsere erfahrenen, zuverlässigen und transparenten Partnerinstitute. Bei ihnen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Barthaartransplantion in der Türkei in Raten zu bezahlen.

BARTHAARTRANSPLANTATION

ab 1.700 €

Pflegemittel

PRP Behandlung

2 Übernachtungen im 4**** Hotel

Immer inklusive

Kompletter Transferservice

Krankenhausaufenthalt

Blutabnahme und Laborkosten

Deutschsprachige Betreuung

Nachsorge & Notfallkontakt bei unserem Partnerchirurgen in Deutschland

Persönliche Beratung

Kontrolltermine

Medikamente im Krankenhaus

Beratung und Betreuung vor und nach der Operation

Was sind die Risiken der Barttransplantation?

Wie bei jedem Eingriff gibt es auch bei der Barttransplantation gewisse Risiken, wie z.B. Infektionen, Spannungsgefühle, Taubheitsgefühle und Schwellungen. Diese sind jedoch bei der Barttransplantation sehr gering und werden meist durch die mangelnde Qualifikation des medizinischen Personals verursacht, was durch die richtige Wahl des medizinischen Personals und der Klinik vermieden werden kann.

FAQ

medicalfly begleitet Sie bei allen Schritten. Dies beginnt bereits mit der ersten Kontaktaufnahme, wenn Sie das medicalfly-Team für eine kostenlose Beratung zur Barttransplantation kontaktieren.
Sie erhalten einen Behandlungsplan, der von unseren Spezialisten für Sie erstellt wird und wenn Ihre Termine feststehen, werden wir alle Reservierungen für Sie vornehmen.
Wenn Sie ankommen, holt Sie unser VIP-Transfer-Service vom Flughafen ab und bringt Sie zum Krankenhaus oder zum Hotel.
Unsere Englisch- und Deutschsprachigen Kollegen werden Sie empfangen und Sie bei allen Schritten begleiten. Nachdem Sie von Ihrem Spezialisten detaillierte Informationen erhalten haben, beginnt die Operation.
Nach dem Eingriff holt Sie unser VIP-Transfer-Service wieder ab und bringt Sie zu Ihrem Hotel. Am Abreisetag werden Sie zum Flughafen gefahren und das medicalfly-Team steht weiterhin mit Ihnen in Kontakt.

Dank der Erfahrung und Zuverlässigkeit von medicalfly im Bereich des Gesundheitstourismus haben Sie die Möglichkeit, bei unseren Partnerkreditinstituten Ratenzahlungen zu beantragen. Unsere Kunden, die in Deutschland und Österreich leben, können unsere Partnerkreditinstitute kontaktieren, indem sie hier klicken.

Die Mitarbeiter von medicalfly sind immer an Ihrer Seite. Unsere deutsch/englisch sprechenden Kollegen kümmern sich um alle Übersetzungsarbeiten und die persönliche Betreuung während Ihrer Barttransplantation in der Türkei mit medicalfly.

medicalfly denkt und plant alle Schritte und lässt Sie auch nach Ihrer Rückkehr nicht allein. Wir bleiben bis zu einem Jahr nach Ihrer Rückkehr weiterhin mit Ihnen in Kontakt.

Der Eingriff wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, so dass der Patient während des Eingriffs nichts spürt. Für diejenigen, die die Nadeln der Lokalanästhesie nicht spüren wollen, gibt es auch eine andere Möglichkeit der Anästhesie mit Druckbetäubung, die mit einem speziellen Druckgerät unter die Haut gegeben wird. Die Schmerzen nach dem Eingriff lassen sich mit Schmerzmitteln gut kontrollieren, und bislang hat keiner der Patienten über starke Schmerzen nach dem Eingriff berichtet.

Sie können Ihren täglichen Aktivitäten nach 3-4 Tagen wieder nachgehen, ohne sich schwerer körperlicher Anstrengung auszusetzen. Starke Kaubewegungen oder das Kauen eines Kaugummis können die transplantierten Grafts in den Wangen beschädigen, weswegen Sie dies unterlassen sollten.

Während einer Brustvergrößerung, ist ein Gefühlsverlust an der Brustwarze oder der gesamten Brust nicht zu erwarten. In einigen Fällen kann dies lediglich temporär vorkommen.

Bei dieser Operation wird Ihr Gesamtaufenthalt in der Türkei mit 3 Tagen geplant. Sie werden während Ihres Aufenthaltes nicht ins Krankenhaus eingewiesen und wohnen in einem von medicalfly gebuchten 4-Sterne-Hotel.

Das könnte Sie auch interessieren:

Scroll to Top